EDOARDO PIROZZI

 

Fach: Waldhorn, Trompete, Tuba

 

Studierte Horn an den Musikhochschulen in Rom, Detmold und bis zum postgradualen Studium am

Mozarteum in Salzburg. Zurzeit studiert er noch Blasorchesterleitung an dem LMZ der Uni Augsburg.

Seit 2009 Mitglied des Detmolder Kammer Orchesters.

Als Praktikant spielte er im Saarländlischen Staatstheater Saarbrücken. Weitere Orchester Tätigkeit in

Orchestern wie z.B. Nürnberger Symphoniker , Meininger Hofkapelle, Niederbayerische Philharmonie,

Bundespolizei Orchester München. Er erhielt diverse Auszeichnungen, u.a. das Stipendium der Richard-

Wagner-Stipendienstiftung.

Eigene Kompositionen, Arrangements und Kritische Ausgabe sind u.a. bei Köbl München, Edition Diewa,

Trio Verlag verlegt. Auch als Dirigent leitet er diverse Ensembles im Raum München.